mit dem Bus ökologisch unterwegs!

Günstige Verbrauchswerte – positive Bilanz

Eine saubere Bilanz: gemessen an der Zahl der beförderten Personen pro Kilometer weisen Busse im Vergleich zu Zug und Auto den geringsten Treibstoffverbrauch und den niedrigsten Schadstoffausstoß auf. Wer im Nahverkehr auf den Bus umsteigt, leistet einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.

Das Regio-RBL unterstützt auch bedarfsorientierte Verkehrsangebote. Damit bleibt nicht nur die Mobilität jedes einzelnen Fahrgastes gewährleistet, auch Ressourcen werden geschont und die Umwelt entlastet.

Vorteile für die Umwelt


>> niedriger Schadstoffausstoß

>>
geringer Treibstoffverbrauch